Veranstaltungen 2018

Dienstag, 06.02., 19.30 Uhr,

Ebersberg, Marienplatz 8, Gasthaus Alte Post

 

Historische Runde: Geschichtsforscher Hans Huber, Taglaching, berichtet in einem Lichtbildervortrag über Vorgeschichte und Anfänge der Schwestern vom Guten Hirten auf Zinneberg.

 

---

 

Mittwoch, 07.02., 19.30 Uhr,

Grafing, Bahnhofstraße 10, Museum, Mehrzweckraum

 

Lichtbildervortrag des Geschichtsforschers Peter Maicher, Pöring, zum Thema „Anton von Hofstetten auf Falkenberg als Abgeordneter des Landtages von 1819 bis 1825“.

 

---

 

Mittwoch, 14.03., 19.30 Uhr,

Ebersberg, Marienplatz 1, Rathaus, Sitzungssaal

 

Lichtbildervortrag des Rosenheimer Kreisheimatpflegers Ferdinand Steffan M.A., Thalham, zum Thema „Die Wasserburger Bildhauer des Barock“.

 

---

 

Montag, 09.04., 19.30 Uhr, Ebersberg,

Marienplatz 8, Gasthaus Alte Post

 

Historische Runde: Richard Matuszewski, Zorneding, berichtet über zusätzliche Wege der Geschichtsforschung über das Internet.

 

---

 

Mittwoch, 16.05., 19.30 Uhr,

Anzing, Högerstraße 1, Gemeindecafé

 

Lesung des Herausgebers Dr. Walter Gronauer und des Verlegers Christian Hörter, beide Weilheim, aus dem Werk „Josephine Hartlmaier (1869-1957) – Erinnerungen an München, Anzing, Wangen, Bergkirchen und Weilheim“.

 

---

 

Montag, 04.06., 19.30 Uhr,

Ebersberg, Marienplatz 8, Gasthaus Alte Post

 

Historische Runde: Pankraz Spötzl, Emmering, berichtet über das Schloss Hirschbichl und das Adelsgeschlecht der Hirschauer.

 

---

 

Mittwoch, 06.06., 19.30 Uhr,

Zinneberg, Schloss, Scanconi-Saal

 

Lichtbildervortrag des Geschichtsforschers Hans Huber, Taglaching, zum Thema „Die Schwestern vom Guten Hirten auf Zinneberg“ mit anschließender Kurzführung durch das Schloss.

 

---

 

Montag, 06.08., 19.30 Uhr,

Ebersberg, Marienplatz 8, Gasthaus „Alte Post“

 

Historische Runde:

Anton Kindshofer, Zorneding, berichtet über heutige Wege der Familienforschung.

 

---

 

Samstag, 11.08., 14.00 Uhr, Wasserburg, Auf der Burg

 

Führung mit Kreisheimatpfleger Ferdinand Steffan M.A., Thalham, unter dem Motto „Wasserburg, wo’s kaum einer kennt! – Von der Burg über die Doppelkirche Sankt Michael zum Heilig-Geist-Spital“.

 

---

 

Busreise vom 24. bis 26. August 2018

 

Einladung zur Exkursion

Konzile, Kirchenreformen und  der Prozess gegen den Ebersberger Abt Simon Kastner

Ein geschichtsträchtiger Ausflug an den Bodensee

 

---

 

Samstag, 08.09., 14.00 Uhr, Steinhöring, Bahnhof

 

Wanderung auf den Spuren alter Salzwege bei Steinhöring mit Theresa Ranzinger, der 1. Vorsitzenden des Heimatvereins Steinhöring e.V.

 

---

 

Montag, 01.10., 19.30 Uhr,

Ebersberg, Marienplatz 8, Gasthaus „Alte Post“

 

Historische Runde:

Rolf Kaiser, Leiter des Museums Hohenlinden, berichtet über seine Dokumentation der Soldaten der Gemeinde / Pfarrei Hohenlinden im Ersten Weltkrieg.

 

---

 

Freitag, 12.10., 19.30 Uhr,

Alxing, Dorfstraße 5, Gasthaus „Zum Alxinger Wirt“, Saal

 

Vortrag des Geschichtsforschers Georg Gebhard, Olching, zum Thema „Die Schreckenstaten der Räuberbande Nonnenmacher im Landgericht Ebersberg (1820-1850)“.

 

---

 

Donnerstag, 29.11., 19.30 Uhr,

Grafing, Marktplatz 21, Gasthaus „Kastenwirt“

 

Lichtbildervortrag des Vereinsvorsitzenden zum Thema „‚Das Alte stürzt, es ändern sich die Zeiten!‘ – Die Revolution von 1918/19 in ihren Auswirkungen auf den Ebersberger / Grafinger Raum“. Gemeinschaftsveranstaltung mit Archiv und Museum der Stadt Grafing.

 

---

 

Montag, 10.12., 19.30 Uhr,

Ebersberg, Marienplatz 8, Gasthaus „Alte Post“

 

Historische Runde: Peter Maicher, Landtagsdirektor a. D., Pöring, berichtet über die erste Landtagswahl in Bayern vor 200 Jahren.

 

 

 

 

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

Copyright © 2017 - Historischer Verein für den Landkreis Ebersberg e.V.

a